top of page
Klebestreifen für Tape in Extensions

Klebestreifen für Tape in Extensions

15,00 € Standardpreis
10,00 €Sale-Preis

Die Klebestreife von iExtension bietet Ihnen diese Qualität. Es ist hochwertig und besticht durch eine gute Klebewirkung. Zusätzlich ist es leicht in der Handhabung, farblos und matt. Somit ist es Ihnen möglich, die Tape Extensions unauffällig in Ihr eigenes Haar einzuarbeiten. Darüber hinaus eignet sich das Klebeband für die Anwendung bei Tressen, Perücken und Toupets. Dabei ist es angenehm zu tragen, ohne Sie einzuschränken. Die verwendete Formel ist sanft zur Kopfhaut und Ihren Haaren. So wird Ihnen der Wechsel der Extension keine Probleme bereiten. Das Tape hält bis zu zwölf Wochen und muss erst dann wieder ausgetauscht werden, wenn es aus Ihrem Ansatz herauswächst. Die Breite von 8 mm passt einheitlich auf einen Großteil der gängigen Tape Extensions. Sie erhalten ein hochwertiges Produkt, dass Sie ohne Bedenken an Ihren Haaren verwenden können und das durch seine Qualität überzeugt.

  • Artikelbeschreibung

    • Die Klebestreife von iExtension ist ein doppelseitiger Kleber. Sie ist transparent und farblos
    • Ideal als Ersatztapes für Tape in Extensoins, Tressen, Perücken, lace wig und Toupets.
    • Hochwertiges Material mit hoher klebkraft und leicht zu entfernen
    • Die Maße der Streife: 4cm x 0,8cm. In einer Packung sind 60 Streifen.
    • Die Klebestreifen halten bis zu zwölf Wochen

    Warum Klebestreifen?

    In regelmäßigen Abständen müssen Sie Ihre Extension erneuern. Dies ist notwendig, da die Haare wachsen und somit die Klebestreifen am Haaransatz sichtbar werden. Um diese zu fixieren, benötigen Sie ein neues Tapeband, da Sie das alte nicht mehr verwenden können. Damit Ihre Haarteile dauerhaft fest im Eigenhaar bleiben, ist dessen Qualität besonders wichtig. Nur eine hochwertige Klebestreife gewährleistet, dass Sie lange Freude an Ihrer Frisur haben.

    Anwendungstipp

    Die Klebestreifen müssen bei Extension regelmäßig ausgetauscht werden. Dafür entfernen Sie zunächst alte Klebestück auf Ihrer Verlängerung. Am besten verwenden Sie eine Pinzette. Mitunter funktioniert das per Hand, indem Sie mit dem Finger den Kleber abreiben. Achten Sie darauf, dass keine Reste mehr an dem Ende sind. Notfalls lassen sich diese ebenfalls durch ein wenig Reibung ablösen. Nur dann hält das neue Tape optimal. Erst jetzt können Sie den neuen Klebestreifen anbringen. Lösen Sie ihn vorsichtig von dem Bogen mit den Zuschnitten. Die klebende Seite bringen Sie nun an der Extension an. Das erfordert etwas Präzision. Das Klebestück muss korrekt auf der vorgesehenen Stelle liegen. Falls ein Stück hervorragt, entfernen Sie es. Drücken Sie das Tape fest und entfernen Sie den weißen Streifen, sodass die zweite klebende Seite frei liegt. Jetzt können Sie die Extension wieder in Ihr Haar einarbeiten.

bottom of page